Im Mittelpunkt von Natter Fine Arts steht die Kunst der österreichischen Moderne von 1900 bis heute.
Einen Überblick zu den mehr als sechzig Buchpublikationen von Tobias G. Natter finden Sie u.a. in den Online-Katalogen des
Österreichischen Bibliothekenverbund, der Library of Congress Washington und der New York Public Library.